Zubehör zu Kessel AWK/ECO

BIOKOMPAKT® – Einschubschnecke Art. Nr. 012005

Materialeinschub für Heizkessel der Serien AWK-ECO, geeignet bis Hackgut G 20

Der Materialeinschub STO MINI ist für die Heizkesselserien AWK – ECO bis 50 kW geeignet. Er ist für Pellets, Getreide, und Hackgut G 20 bis ca. 25 % Wassergehalt (max. 55 % Feuchte) und max. 15 – 20 mm Stückgröße geeignet.

Der Materialeinschub ist mit integrierter Brandschutzklappe BSK I ausgerüstet. Die Brandschutzklappe BSK I ist als geprüfte, rückbrandsichere Einrichtung zwischen Kessel und Brennstoffaustragung eingebaut.
Der Stoker MINI ist komplett mit Getriebe, Schnecke, Brandschutzklappe und Sprinkler ausgerüstet. Der Stoker kann rechts oder links an den Biomassekessel AWK (ECO) bis 50 kW angebaut werden. Der Antrieb der Stokerschnecke ist auf Grund seiner Bauweise wartungsfrei.

Spezifikation Einschubschnecke

Leistungsbereich7-45 kW
Schneckenkanal90x90 mm
Fallschachtdurchmesser120 mm

BIOKOMPAKT® – Einschubschnecke Art. Nr. 012010

Materialeinschub für Heizkessel der Serien AWK-ECO, geeignet bis Hackgut G30

Der Materialeinschub STO Standard für die Heizkesselserien AWK – ECO bis 80 kW geeignet. Er ist für Hackschnitzel, Pellets, (Holz- und Pflanzenpellets) Getreide, Sägespäne 30% W, und Hackgut G 30 bis ca. 30 % Wassergehalt (max. ca. 55 % Feuchte) und max. Stückgröße von 30 mm Länge und Ø 15 mm geeignet. Der Materialeinschub ist mit integrierter Brandschutzklappe BSK II ausgerüstet.

Die Brandschutzklappe BSK II ist als geprüfte rückbrandsichere Einrichtung zwischen Kessel und Brennstoffaustragung eingebaut. Der Stoker ist komplett mit Getriebe, Schnecke, Brandschutzklappe und Sprinkler ausgerüstet.

Der Stoker kann rechts oder links an den Spezialkessel AWK ECO 20 – 80 angebaut werden und ist für den Einsatz im privaten Bereich mit mäßiger Belastung vorgesehen. Der Antrieb der Stokerschnecke ist auf Grund seiner Bauweise wartungsfrei.

Spezifikation Einschubschnecke

Leistungsbereich7-80 kW
Schneckenkanal140x140 mm
Fallschachtdurchmesser180 mm
AntriebDrehstrommotor 0,37kW ; 400V - 50 Hz
Bauart - AntriebSchneckengetriebe aus Aludruckguß

BIOKOMPAKT® – Einschubschnecke Art. Nr. 012021

Materialeinschub “ Stoker INDUSTRIE “ für Heizkessel der Serien AWK-ECO > 20 kW , geeignet bis Hackgut G50

 

Der Materialeinschub Stoker INDUSTRIE für die Heizkesselserien AWK – ECO bis 130 kW geeignet. Er ist für Pellets, sonst. Biomasse, und Hackgut G 50 bis ca. 40 % Wassergehalt (max. 70 % Feuchte) und max. Stückgröße von 60 mm Länge und Ø 20 mm geeignet.

Der Materialeinschub ist mit integrierter Brandschutzklappe BSK II ausgerüstet. Die Brandschutzklappe BSK II ist als geprüfte rückbrandsichere Einrichtung zwischen Kessel und Brennstoffaustragung eingebaut.

Der Stoker ist komplett mit Getriebe, Schnecke, Brandschutzklappe und Sprinkler ausgerüstet. Der Stoker kann rechts oder links an den Spezialkessel AWK ECO 20 – 130 angebaut werden. Das Antriebsgetriebe aus Stahlguss ist für den anspruchsvollen Einsatz im gewerblichen, industriellen oder privaten Bereich vorgesehen. Der Antrieb der Stokerschnecke ist auf Grund seiner Bauweise wartungsfrei.

Spezifikation Einschubschnecke

Schneckenkanal140x140 mm
Fallschachtdurchmesser180 mm
Antrieb StokerschneckeDrehstrommotor 0,37 kW; 380V / 50 Hz
Bauart - AntriebStirnradschneckengetriebe aus Stahlguß

BIOKOMPAKT® – Tandemstoker Art. Nr. 012040

„Erweiterung Tandemstoker“ zum Anschluss einer 2. Raumaustragung oder Dosierschnecke für die Heizkesselserien AWK – ECO bis 130 kW. Dieser ist für Hackgut G 50 bis ca. 40 % Wassergehalt (max. 70 % Feuchte) und max. Stückgröße von 60 mm Länge und 3cm², Pellet (Holzpellet), sonstige Biomasse, und Sägespäne bis 30% W, geeignet. Die Erweiterung ist mit integrierter Brandschutzklappe BSK II ausgerüstet. Die Brandschutzklappe BSK II ist als geprüfte, rückbrandsichere Einrichtung zwischen Kessel und Brennstoffaustragung eingebaut. Diese Ergänzung kann in Verbindung mit Stoker „INDUSTRIE“ eingesetzt werden.

Spezifikation Tandemstoker

Leistungsbereich STO Industrie20-130 kW
Schneckenkanal140x140 mm
Fallschachtdurchmesser180 mm
Schneckendurchmesser110 mm

Aschetransportschnecke Art. Nr. 010380

Die Aschetransportschnecke mit dem extra goßen Aschebehälter erlaubt größere Entleerungsintervalle bei Brennstoffen mit besonders hohen Aschegehalt. Die Einheit besteht aus einem Aufnahmebehälter zum Anbau an die Brennkammerentaschung, einer Förderschnecke mit Schneckenkanal, einem Antriebsgetriebe und einem Ausfallschacht mit Anschluss zum Aschetransportbehälter. Der Aschebehälter hat einen Inhalt von 200 Liter und verfügt zum leichteren Transport über 180 mm große Räder. Durch die universelle Bauweise kann dieser Behälter ebenso mit einem Hubwagen oder Stapler transportiert werden. Durch die Vier, in den Ecken angebrachten, Ösen kann dieser mittels Stapler oder Frontlader zur Entleerung hochgehoben werden.

Statt des 200 l Aschebehälters kann die Asche auch in einen Großraum Müllbehälter aus Metall oder einem anderen geeigneten Behäler transportiert werden.

Um größere Distanzen zu überbrücken oder Objekte zu umgehen können mehrere Schnecken in Reihe angeordnet werden. Hier gibt es eine Menge an maßgeschneiderten Lösungen die auf Wunsch angeboten werden können.

Spezifikation Aschetransportschnecke

Schneckenkanallänge (Mitte-Mitte)2 m
Schneckendurchmesser70 mm
Schneckenkanaldurchmesser90 mm
Antriebsleistung0,18 kW
Geeignet fürKesselserie ECO, AWK mit " MCV "

BIOKOMPAKT® – Retortenentascher Hackschnitzel-Getreide 20-50 kW Art. Nr. 010314

Die automatische Retortenentaschung ist für die Kesseltypen AWK – ECO 20 –50 mit Spezialretorte geeignet. Die Entaschung der Verbrennungsretorte wird durch eine Schneckenkonstruktion durchgeführt. Die Retortenentaschung ermöglicht die Verfeuerung von leicht verunreinigtem Brennstoff wie Abfallholz, und ähnliche Brennstoffe. Bei der Verfeuerung von Getreide oder Pflanzenpellets ist sie unbedingt notwendig. Sie ist bedingt einsetzbar bei der Verfeuerung von stark verschmutzten Brennstoffen, oder Brennstoffen die durch Nägel oder Eisenteile verunreinigt sind.

Spezifikation Retortenentascher Hackschnitzel-Getreide 20-50 kW

Schneckendurchmesser70 mm
Stromanschluss400 V 50 Hz ( 230 V -1P)
Antriebsleistung180 W
Inhalt Aschebehälter30 Liter
geeignet fürECO 20-50 kW

BIOKOMPAKT® – Retortenentascher Hackschnitzel-Getreide 60-120 kW Art. Nr. 010316

Die automatische Retortenentaschung ist für die Kesseltypen AWK – ECO 60 –120 mit Spezialretorte geeignet.

Die Entaschung der Verbrennungsretorte wird durch eine Schneckenkonstruktion durchgeführt. Die Retortenentaschung ermöglicht die Verfeuerung von leicht verunreinigtem Brennstoff wie Abfallholz, und ähnliche Brennstoffe. Bei der Verfeuerung von Getreide oder Pflanzenpellets ist sie unbedingt notwendig. Sie ist bedingt einsetzbar bei der Verfeuerung von stark verschmutzten Brennstoffen, oder Brennstoffen die durch Nägel oder Eisenteile verunreinigt sind.

Spezifikation Retortenentascher Hackschnitzel-Getreide 60-120 kW

Schneckendurchmesser70 mm
Stromanschluss400 V 50 Hz
Leistung180 W
Inhalt Aschebehälter30 Liter
geeignet fürECO 60-130 kW

BIOKOMPAKT® – Strömungsset-Reinigung AWK 10/15 Art. Nr. 010318

Mechanische Reinigungseinrichtung für Nachschaltheizflächen der Spezialkessel AWK/ECO.

Das Strömungsset ist eine mechanische Reinigungseinrichtung für die Nachschaltheizflächen des Spezialkessels AWK – ECO.

Mittels Spezialwirbulatoren und mechanische Betätigung von außen werden die Nachschaltheizflächen gereinigt. Sie erhöhen außerdem die Kesselleistung bis zu 10%. Das Strömungsset darf nur bei Verwendung von Brennstoff bis max.30 % Wassergehalt verwendet werden. Die Reinigungseinrichtung für die Rauchgaszüge besteht aus den integrierten Spezialwirbulatoren, und einem manuellen Bediengestänge. Die Bedienung des Strömungssets erfolgt manuell von außen. Auf Wunsch kann die Betätigung automatisch durch die Kesselregelung erfolgen.

Spezifikation Strömungsset-Reinigung AWK 10/15

Schieberbreite35 cm
Leistung15-22 kW
geeignet fürAWK 10

BIOKOMPAKT® – Strömungsset-Reinigung AWK 20 Art. Nr. 010320

Mechanische Reinigungseinrichtung für Nachschaltheizflächen der Spezialkessel AWK/ECO.

Das Strömungsset ist eine mechanische Reinigungseinrichtung für die Nachschaltheizflächen des Spezialkessels AWK – ECO.

Mittels Spezialwirbulatoren und mechanische Betätigung von außen werden die Nachschaltheizflächen gereinigt. Sie erhöhen außerdem die Kesselleistung bis zu 10%.

Das Strömungsset darf nur bei Verwendung von Brennstoff bis 30 % Wassergehalt verwendet werden. Die Reinigungseinrichtung für die Rauchgaszüge besteht aus den integrierten Spezialwirbulatoren, und ein manuelle Bediengestänge. Die Bedienung des Strömungssets erfolgt manuell von außen. Auf Wunsch kann diese automatisch von Kesselregelung aus erfolgen.

Spezifikation Strömungsset-Reinigung AWK 20

Schieberbreite45 cm
Leistung10-30 kW
geeignet fürAWK 20

BIOKOMPAKT® – Strömungsset-Reinigung AWK 50 Art. Nr. 010321

Mechanische Reinigungseinrichtung für Nachschaltheizflächen der Spezialkessel AWK/ECO.

Das Strömungsset ist eine mechanische Reinigungseinrichtung für die Nachschaltheizflächen des Spezialkessels AWK – ECO.

Mittels Spezialwirbulatoren und mechanische Betätigung von außen werden die Nachschaltheizflächen gereinigt. Sie erhöhen außerdem die Kesselleistung bis zu 10%.

Das Strömungsset darf nur bei Verwendung von Brennstoff bis 30 % Wassergehalt verwendet werden. Die Reinigungseinrichtung für die Rauchgaszüge besteht aus den integrierten Spezialwirbulatoren, und ein manuelle Bediengestänge. Die Bedienung des Strömungssets erfolgt manuell von außen. Auf Wunsch kann die Betätigung automatisiert werden.

Spezifikation Strömungsset-Reinigung AWK 50

Schieberbreite45 cm
geeignet fürECO 50

BIOKOMPAKT® – Strömungsset-Reinigung AWK 66/80 Art. Nr. 010322

Mechanische Reinigungseinrichtung für Nachschaltheizflächen der Spezialkessel AWK/ECO.

Das Strömungsset ist eine mechanische Reinigungseinrichtung für die Nachschaltheizflächen des Spezialkessels AWK – ECO.

Mittels Spezialwirbulatoren und mechanische Betätigung von außen werden die Nachschaltheizflächen gereinigt. Sie erhöhen außerdem die Kesselleistung bis zu 10%.

Das Strömungsset darf nur bei Verwendung von Brennstoff bis 30 % Wassergehalt verwendet werden. Die Reinigungseinrichtung für die Rauchgaszüge besteht aus den integrierten Spezialwirbulatoren, und ein manuelle Bediengestänge. Die Bedienung des Strömungssets erfolgt manuell von außen. Auf Wunsch kann die Betätigung automatisiert werden.

Spezifikation Strömungsset-Reinigung AWK 66/80

Schieberbreite55 cm
geeignet fürECO 66-80

BIOKOMPAKT® – Strömungsset-Reinigung AWK/ECO 90/130 Art. Nr. 010323

Mechanische Reinigungseinrichtung für Nachschaltheizflächen der Spezialkessel AWK/ECO.

Das Strömungsset ist eine mechanische Reinigungseinrichtung für die Nachschaltheizflächen des Spezialkessels AWK – ECO.

Mittels Spezialwirbulatoren und mechanische Betätigung von außen werden die Nachschaltheizflächen gereinigt. Sie erhöhen außerdem die Kesselleistung bis zu 10%.

Das Strömungsset darf nur bei Verwendung von Brennstoff bis 30 % Wassergehalt verwendet werden. Die Reinigungseinrichtung für die Rauchgaszüge besteht aus den integrierten Spezialwirbulatoren, und ein manuelle Bediengestänge. Die Bedienung des Strömungssets erfolgt manuell von außen. Auf Wunsch kann die Betätigung automatisiert werden.

Spezifikation Strömungsset-Reinigung AWK/ECO 90/130

Schieberbreite65 cm
geeignet fürAWK 90 / 120 ECO 100/130

BIOKOMPAKT® – Kalkdosierer für Stroh- und Energiegetreide Art. Nr. 014010

Zur Dosierung von Kalk als Verbrennungsindikator.

Der Kalkdosierer ist als Dosiergerät für Biomassefeuerungen zur Dosierung von Kalk als Verbrennungsindikator im Biomasse-Spezialkessel vorgesehen.

Bestehend aus: Dosiergerät, Dosierschnecke, Anschlussgarnitur an die Biomassefeuerung und integrierte Steuerungssoftware, im Mikroprozessor MC-V der Biomassefeuerung.

Spezifikation Kalkdosierer für Stroh- und Energiegetreide

Fassungsvolumen35 Liter
Antrieb230 V 50 Hz

BIOKOMPAKT® – Behälter 300 Liter für AWK/ECO Art. Nr. 011555

Tages- bzw. Wochenbehälter mit 300 Liter Fassungsvermögen.

Tages- bzw. Wochenbehälter 300 Liter, als Dosierbehälter für den Spezialkessel AWK – ECO.

Dieser Behälter ist für eine Kesselleistung von 5 kW bis 45 kW geeignet, und ist nur für Biomassebrennstoffe wie Pellets geeignet. Dieser Behälter ist nicht geeignet für Hackschnitzel. Die Brennstoffdosierung erfolgt über eine Zellenradschleuse als rückbrandsichere Einrichtung in die Stokerschnecke. Von dort gelangt der Brennstoff über die Einschubschnecke in die Brennkammer des Spezialkessels AWK – ECO. Durch die kompakte Bauweise passt diese Kesselkombination auch in die kleinsten Heizräume.

Spezifikation Behälter 300 Liter für AWK/ECO

Breite600 mm
Tiefe950 mm
Höhe1250 mm