Ratgeber

Ratgeber rund um Heizen mit Biomasse

 Ratgeber – Heizen mit Biomasse

Hier finden Sie interessante Themen rund um das Heizen mit Biomasse, Biomasseheizungen, Hackschnitzelheizungen, Stückholzheizungen uvm finden.

Impressum / Kontaktformular

 

Ratgeber - Heizen mit Biomasse

Hackschnitzelheizung mit Staubabscheider bietet Vorteile – Umweltfreundlich und kostengünstig!

Mit Biokompakt können Hausbesitzer auf moderne, umweltfreundliche und kostengünstige Heizmöglichkeiten umstellen. Die Hackgutheizung, auch genannt Hackschnitzelheizung von Biokompakt bietet eine sparsame Alternative zur Pelletheizung, die ebenso auf erneuerbare Energien zurückgreift und keine fossilen Brennstoffe verwendet. Statt der bekannten Pellets wird zerkleinertes Holz zugeführt…

Hackschnitzelheizung mit Feinstaubfilter

Der neue in die Kesselserie ECO-E integrierte elektrostatische Feinstaubfilter ist mit vollautomatischer Reinigung ausgestattet und unterschreitet die Emissionsgrenzwerte für Staub, insbesondere von der sehr streng gehaltenen deutschen Bundesimmissionsschutzverordnung (20 mg/Nm³) um ein Vielfaches.

Biomasseheizung mit integriertem Staubfilter

Der neue in die Kesselserie ECO-E der Firma Biokompakt integrierte elektrostatische Staubfilter ist mit vollautomatischer Reinigung ausgestattet und unterschreitet die Emissionsgrenzwerte für Staub, insbesondere von der sehr streng gehaltenen deutschen Bundesimmissionsschutzverordnung (20 mg/Nm³) um ein Vielfaches.

Vorteile eines Aschesauger | Aschesaugsystem AS 120-II

Speziell beim Hantieren mit Asche entsteht eine hohe Staubentwicklung. Die Hände werden schmutzig und der Staub fliegt durch die Luft. Muss man unnützerweise den Staub nach dem Einschaufeln in einen Kübel durch das Stiegenhaus oder noch unangenehmer, durch ein Wohnzimmer verbringen, so wird auch dieses durch den Staub verunreinigt!

Leert man die Asche aus einem Aschebehälter in einen größeren Kontainer oder in eine Mülltonne, so wird wieder unangenehmer Staub freigesetzt, welcher unschöne Staubschichten hinterlassen kann.

Fernwärmeübergabestation

Eine Wärmeübergabestation ist eine technische Anlage, die genützt wird um die Wärme eines Fernwärmenetzwerkes in das Wärmeverteilsystem eines Haues zu übertragen. Hierbei kann die vom Wärmeabnehmer gewünschte Vorlauftemperatur in seinem Verteilungssystem einstellt werden. Fernwärmeübergabestationen werden also als Schnittstelle zwischen Fernwärmenetzwerken und dem mit Wärme zu versorgenden Endabnehmer verwendet…

Hackgutheizung – Heizen mit Hackgut

Mit Hackgut zu heizen ist eine sparsame und umweltfreundliche Alternative zu fossilen Brennstoffen. Speziell Landwirte mit eigenem Waldbesitz können kostengünstige Energie erzeugen und diese in der eigenen Hackgutheizung verbrennen. Mit der Hackgutheizung | Biomasseheizung von Biokompakt können auch Rest- und Schwachholz verbrannt werden oder jenes Holz, welches zur Holzerzeugung nicht verwendet werden kann…

Mehrkesselanlagen

Sie sorgen für Ausfallsicherheit, optimieren die Heizkosten, senken den Verbrauch und tun der Umwelt gut: Mehrkesselanlagen sind heute aus einem intelligenten Energiekonzept nicht mehr wegzudenken…

Heizen mit Biomasse – Klimaneutral Wärme produzieren

Zu diesen Energiequellen gehört Holz, Sida, Miscantus, Gras, Laub, Stroh, Heu, Getreide, Kirschenkerne und sonstige zur Verbrennung mögliche Biomasse, welche zu den wiedererneuerbaren Energieträgern gehören. Unter wiedererneuerbarer Energie wird unter anderem die nachwachsende sich regenerierende Energie verstanden…

Frischwassermodule

Merkmale und Vorteile der Frischwassermodule
•Thermostatische Regelung des Brauchwarmwassers mit patentiertem Fühler bis zu 40 l/min Warmwasser
•Hygienisches Brauchwarmwasser in ausreichender Menge
•Arbeitet unabhängig von Differenzdruck und Vorlauftemperatur
•Benötigt minimalen Installationsplatz
•Rohrverbindungen und Plattenwärmetauscher sind aus Edelstahl.
•Kalk- und Bakterienbildungen werden weitgehend vermieden…